Steuerlehrgänge Dr. Bannas
Photo
Volltextsuche
Service


     Unsere Kursorte

     zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung

 

Bremen Rostock Dresden Hamburg Berlin Hannover Bielefeld Schermbeck Essen Leipzig Amberg-Weiden Kassel Erfurt Köln Chemnitz Koblenz Frankfurt Mainz Saarbrücken Mannheim Mosbach Stuttgart/Ludwigsburg München Freiburg


Kooperation


Bitte beachten Sie auch das Angebot unserer Tochtergesellschaft Akademie für Steuern und Wirtschaft in Schermbeck. Das Kursprogramm finden Sie unten (unter Schermbeck) oder auf der Homepage der Akademie. Hervorzuheben ist der Arbeitskreis Klausurentraining. Dieser findet immer freitags statt. Zu diesem Termin werden dreistündige Klausuren, die vorher geschrieben und bis zu diesem Termin vom Dozenten auch schon korrigiert wurden, intensiv besprochen. 



Erfolgsquoten


2016: Die Durchfallquote der Steuerberaterprüfung nach der schriftlichen 2016 lag nochmals höher als im Vorjahr, es haben bundesweit nur 46,4% der Kandidaten, die die Prüfung beendet haben, die schriftliche Prüfung bestanden. Daher sind wir wie auch 2015 nach der schriftlichen Prüfung 2016 mit unseren Ergebnissen in Essen relativ zufrieden. Nach der schriftlichen Prüfung betrug unsere Erfolgsquote nach Besuch des Samstagslehrgangs oder Abend-/Samstagslehrgangs, jeweils mit anschließendem Klausurenkurs in Essen 68%. Ohne Klausurentraining betrug diese noch 54%, dies verdeutlicht nochmals die besondere Bedeutung des Klausurentrainings (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien).

Ohne diese anhaltend hohen Erfolgsquoten könnten wir uns unser Angebot, den Kurs bei Nicht Bestehen kostenlos (= 350 € Kostenerstattung) zu wiederholen, wirtschaftlich gar nicht erlauben. Weitere Informationen zu diesem Angebot in unseren Vertragsbedingungen (auf dem Anmeldeformular bzw. in den AGB).

2015: Die bundesweite Durchfallquote der Steuerberaterprüfung liegt nach der schriftlichen 2015 um die 50%, d.h. 2015 war eines der schwierigsten Jahre für Absolventen der Steuerberaterprüfung. Unter diesem Hintergrund sind wir nach der schriftlichen Prüfung 2015 mit unseren Ergebnissen in NRW mehr als zufrieden. Nach der schriftlichen Prüfung betrug unsere Erfolgsquote nach Besuch eines berufsbgleitenden Lehrgangs in Essen mit anschließendem Klausurenkurs 88%. Ohne Klausurentraining betrug diese nur noch 64%, ein immer noch zufriedenstellendes Ergebnis, trotzdem macht dies nochmals die besondere Bedeutung des Klausurentrainings deutlich (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien).

2014: Nach der schriftlichen Prüfung 2014 haben wir wiederum eine hervorragende Erfolgsquote in Essen erreicht. Nach Besuch eines berufsbegleitenden Lehrgangs in Essen haben 88% unserer Teilnehmer die schriftliche Prüfung bestanden (von denjenigen, die die Prüfung beendet haben, wie in der offiziellen Quote). Von den 12%, die nicht bestanden haben, erfüllt aber niemand die Bedingungen den Kurs kostenlos zu wiederholen (= hat die Klausuren mitgeschrieben), d.h. unter Berücksichtigung des Klausurentrainings haben wir sogar eine 100% Erfolgsquote. Dies als Motivation für ein intensives Klausurentraining folgen Sie unserem Konzept, investieren Sie viel Zeit ins Klausurentraining.

2013: Nach der schriftlichen Prüfung 2013 haben wir eine hervorragende Erfolgsquote in Essen erreicht. Nach Besuch eines berufsbegleitenden Lehrgangs mit anschließendem Klausurenkurs, haben 96% unserer Teilnehmer die schriftliche Prüfung bestanden (von denjenigen, die die Prüfung beendet haben, wie in der offiziellen Quote). Ohne Klausurentraining waren dies immerhin noch 81%. Dies ist in erster Linie der Erfolg des wirklich sehr guten und sehr engagierten Dozententeams in Essen.

2012: Auch nach der schriftlichen Prüfung 2012 haben wir wieder eine sehr gute Erfolgsquote in Essen erreicht. Nach Besuch eines berufsbegleitenden Lehrgangs oder des 10-Wochenlehrgangs jeweils mit anschließendem Klausurenkurs, haben 83% unserer Teilnehmer die schriftliche Prüfung bestanden (von denjenigen, die die Prüfung beendet haben, wie in der offiziellen Quote). Ohne Klausurentraining waren dies nur 57%. Dies verdeutlicht noch einmal die Wichtigkeit des Klausurentrainings. Die Rücklaufquote der Teilnehmer, die wir angefragt haben, lag bei über 90%, aller Erfahrung nach verbessert sich diese Quote noch, da sich meist diejenigen Teilnehmer, die noch auf die mündliche Prüfung warten (und daher schriftlich bestanden haben) sich nicht direkt zurückmelden.

2011: Auch nach der schriftlichen Prüfung 2011 haben wir eine überdurchschnittliche Erfolgsquote in Essen erreicht. Nach Besuch eines berufsbegleitenden Lehrgangs oder des 10-Wochenlehrgangs jeweils mit anschließendem Klausurenkurs, haben 90% unserer Teilnehmer die schriftliche Prüfung bestanden (von denjenigen, die die Prüfung beendet haben, wie in der offiziellen Quote). Ohne intensives Klausurentraining waren dies knapp 65%.

2010: In der schriftlichen Prüfung 2010 erzielten wir in Essen, trotz der allgemein hohen Durchfallquote insgesamt, in der berufsbegleitenden Ausbildung ein sehr zufrieden stellendes Ergebnis. 86% unserer Kursteilnehmer in berufsbegleitenden Kurse und knapp 63% in unserem Vollzeitkurs haben nach Besuch des Samstaglehrgangs, des KombiPlus Lehrgangs oder des 10 Wochenlehrgangs inkl. der Teilnahme am Klausurentraining die Prüfung bestanden.

Ohne das Klausurentraining lag die Besteherquote bei knapp 58 % bei den berufsbegleitenden Kursen und bei 46% im Vollzeitkurs. Damit bestätigt sich die enorme Bedeutung des Klausurentrainings erneut.

In der Vollzeitausbildung sind wir mit diesem Ergebnis natürlich nicht zufrieden. Wir haben daher das Dozententeam erheblich geändert und den Fernkurs als kostenlose Möglichkeit zur Vorbereitung vorab integriert. Mit diesen beiden Maßnahmen erwarten wir eine Verbesserung des Kurses in Essen.

2009: In der schriftlichen Prüfung 2009 haben wir in Essen wiederum ein hervorragendes Ergebnis erzielt: Knapp 93% unserer Kursteilnehmer haben nach Besuch des Samstaglehrgangs oder KombiPlus Lehrgangs inkl. der Teilnahme am Klausurentraining die Prüfung bestanden. Ohne das Klausurentraining waren dies 87%. Dies ist in erster Linie das Ergebnis des persönlichen Einsatzes unserer Kursteilnehmer, bestätigt aber auch unser wirklich hervorragendes Dozententeam und unser klausurorientiertes Konzept.

2008: Auch in der schriftlichen Prüfung 2008 haben wir in Essen ein sehr zufrieden stellendes Ergebnis erzielt: Knapp über 86% unserer Kursteilnehmer in Essen haben nach Besuch des Samstaglehrgangs oder des KombiPlus Lehrgangs inkl. der Teilnahme am Klausurentraining die Prüfung bestanden. Ohne den Klausurenkurs waren dies nur 68%, hieran sieht man, wie wichtig das Klausurentraining ist.

2007: Wir arbeiten in Essen mit einem hervorragenden Dozententeam. Die besondere Unterrichtsqualität dieses Teams hat sich signifikant in der Erfolgsquote niedergeschlagen. Das schriftliche Examen 2007 haben 78% unserer Kursteilnehmer nach Besuch des Samstaglehrgangs inkl. der Teilnahme am Klausurentraining bestanden (2006 waren dies 85%, 2005 86% und 2004 80%).



Förderungen in NRW


Bitte beachten Sie die regionalen Fördermöglichkeiten

 

Gerne beraten und unterstützen wir bei der Beantragung



Info-Veranstaltungen


Die Termine der Info-Veranstaltungen zu unserem Kursangebot in Essen finden Sie immer aktuell in unserem Veranstaltungskalender.



Ihre Dozenten


Unser Dozententeam für die Steuerberaterprüfung steht zum überwiegenden Teil in der täglichen Beratungspraxis. Die z.T. umfangreiche Dozententätigkeit wird so seit Jahren neben dem beruflichen Alltag absolviert. Ihre Dozenten in Essen sind:

 

Berufsbegleitende Ausbildung

 

Siehe -› vollständige Liste unserer Dozenten im Glossar unter D -› Dozenten (A-Z)



Abend-/Samstagslehrgang 2017/18


Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 09. September 2017 – 18. August 2018 (Hinweis: geänderter Kursbeginn gegenüber der ursprünglichen Planung)
Der Kurs findet jeden Montagabend oder Dienstagabend von 18:00 - 21:15 Uhr (in der Regel am am Montagabend) und jeden zweiten Samstag von 9:00 – 16:20 Uhr statt; zusätzlich 6 Klausuren mit je 4 Ustd., freitags ab 17:30 Uhr; 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause (Hinweis: verpasste Termine können im KombiPlus Lehrgang oder Samstagslehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd (inkl. der 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist.

Gebühren: 3.490 € (bei Anmeldung bis 30.06.2017) / 3.690 €

 

Siehe -› Informationen zum Abend-/Samstagslehrgang

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Abend-/Samstagslehrgang 2018/19


Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 08. September 2018 – 17. August 2019
Der Kurs findet jeden Montagabend oder Dienstagabend von 18:00 - 21:15 Uhr (in der Regel am am Montagabend) und jeden zweiten Samstag von 9:00 – 16:20 Uhr statt; zusätzlich 6 Klausuren mit je 4 Ustd., freitags ab 17:30 Uhr; 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause (Hinweis: verpasste Termine können im KombiPlus Lehrgang oder Samstagslehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd (inkl. der 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist.

Gebühren: 3.750 € bei Anmeldung bis 30.06.2018 / 3.950 €

 

Siehe -› Informationen zum Abend-/Samstagslehrgang

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Samstagslehrgang 2017/18


Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 09. September 2017 – 18. August 2018 (Hinweis: geänderter Kursbeginn gegenüber der ursprünglichen Planung)
Der Kurs findet jeden Samstag von 9:00 – 16:20 Uhr statt; zusätzlich 6 dreistündige Klausuren, freitags ab 17:30 Uhr und 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause (Hinweis: verpasste Termine können im Abend-/Samstagslehrgang oder KombiPlus Lehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd (inkl. der 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist.

Gebühren: 3.490 € (bei Anmeldung bis 30.06.2017) / 3.690 €

 

Siehe -› Informationen zum Samstagslehrgang

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Samstagslehrgang 2018/19


Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 08. September 2018 – 17. August 2019
Der Kurs findet jeden Samstag von 9:00 – 16:20 Uhr statt; zusätzlich 6 dreistündige Klausuren, freitags ab 17:30 Uhr und 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause (Hinweis: verpasste Termine können im Abend-/Samstagslehrgang oder KombiPlus Lehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd (inkl. der 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist.

Gebühren: 3.750 € bei Anmeldung bis 30.06.2018 / 3.950 €

 

Siehe -› Informationen zum Samstagslehrgang

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



KombiPlus-Lehrgang 2017/18


Kombinationslehrgang Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 09. September 2017 – 18. August 2018 (Hinweis: geänderter Kursbeginn gegenüber der ursprünglichen Planung)
Die Vollzeitwochen finden vom 30. Oktober – 11. November 2017, 23. – 27. April 2018 und 02. – 06. Juli 2018 jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr in Schermbeck statt; zusätzlich 6 Klausuren mit je 4 Ustd. freitags ab 17:30 Uhr und 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause. Ansonsten jeden zweiten Samstag (Hinweis: verpasste Termine können im Abend-/Samstagslehrgang oder Samstagslehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd (inkl. 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist. 

Gebühren: 3.490 € (bei Anmeldung bis 30.06.2017) / 3.690 €

 

Siehe -› Informationen zum KombiPlus-Lehrgang

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



KombiPlus-Lehrgang 2018/19


Kombinationslehrgang Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 08. September 2018 – 17. August 2019
Die Vollzeitwochen finden vom 29. Oktober – 09. November 2018, 29. April – 03. Mai 2019 und 01. – 05. Juli 2019 jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr in Schermbeck statt; zusätzlich 6 Klausuren mit je 4 Ustd. freitags ab 17:30 Uhr und 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause. Ansonsten jeden zweiten Samstag (Hinweis: verpasste Termine können im Abend-/Samstagslehrgang oder Samstagslehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd (inkl. 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist. 

Gebühren: 3.750 € bei Anmeldung bis 30.06.2018 / 3.950 €

 

Siehe -› Informationen zum KombiPlus-Lehrgang

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Vorkurs 2018


In Essen bieten wir neben der Möglichkeit sich im Selbststudium mit Literatur (z.B. rote Reihe vom Schäffer-Poeschel Verlag "Die Steuerberaterprüfung") oder mit Hilfe unseres Fernkurses auf den Vollzeitkurs vorzubereiten, auch die Möglichkeit eines Vorkurses an. Dieser findet im Zeitraum März bis Mitte Mai an vier verlängerten Wochenenden statt.

Zeiten:

  • 01. - 04. März
  • 05. - 08. April
  • 26. - 29. April
  • 18. - 20. Mai
     

Der Kurs findet jeweils von 09:15 - 16:15 Uhr an verlängerten Wochenenden statt.

Stundenzahl: 121 Ustd

Gebühren: 798 € (ab 1.12. 840 €)

 

Siehe -› Informationen zum Vorkurs

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Vorkurs 2019


In Essen bieten wir neben der Möglichkeit sich im Selbststudium mit Literatur (z.B. rote Reihe vom Schäffer-Poeschel Verlag "Die Steuerberaterprüfung") oder mit Hilfe unseres Fernkurses auf den Vollzeitkurs vorzubereiten, auch die Möglichkeit eines Vorkurses an. Dieser findet im Zeitraum März bis Mitte Mai an vier verlängerten Wochenenden statt.

Zeiten:

  • 28. Februar - 03. März
  • 04. - 07. April
  • 25. - 28. April
  • 17. - 19. Mai
     

Der Kurs findet jeweils von 09:15 - 16:15 Uhr an verlängerten Wochenenden statt.

Stundenzahl: 121 Ustd

Gebühren: 798 € (ab 1.12. 840 €)

 

Siehe -› Informationen zum Vorkurs

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Vollzeitvorbereitung 2018


Vollzeitvorbereitung Steuerberater

Zeiten: 04. Juni - 11. August 2018

Der Kurs findet täglich von 08:30 - 15:30 Uhr (am Klausurtagen bis 18:00 Uhr) jeweils Montag bis Freitag und an 5 Samstagen statt.

Stundenzahl: 488 Ustd (inkl. 12 sechsstündiger Klausuren, Korrekturen und Nachbesprechungen)

Gebühren: 3.490 € bei Anmeldung bis 28.02.2018 (bei einem Wechsel von berufsbegleitender zur Vollzeitausbildung werden bis zu 1.000 € angerechnet) / 3.690 €

Hinweis: bei Belegung des Vollzeitkurses ist der Bezug der Lehrbriefe des Fernkurses (als pdf) in der Kursgebühr des enthalten. Lediglich im Falle der Einsendung der Examensfälle werden die Korrekturen in Rechnung gestellt (maximal 350 €). 

 

Siehe -› Informationen Vollzeitkurs

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Vollzeitvorbereitung 2019


Vollzeitvorbereitung Steuerberater

Zeiten: 03. Juni - 10. August 2019

Der Kurs findet täglich von 08:30 - 15:30 Uhr (am Klausurtagen bis 18:00 Uhr) jeweils Montag bis Freitag und an 5 Samstagen statt.

Stundenzahl: 488 Ustd (inkl. 12 sechsstündiger Klausuren, Korrekturen und Nachbesprechungen)

Gebühren: 3.750 € bei Anmeldung bis 28.02.2019 (bei einem Wechsel von berufsbegleitender zur Vollzeitausbildung werden bis zu 1.000 € angerechnet) / 3.950 €

Hinweis: bei Belegung des Vollzeitkurses ist der Bezug der Lehrbriefe des Fernkurses (als pdf) in der Kursgebühr des enthalten. Lediglich im Falle der Einsendung der Examensfälle werden die Korrekturen in Rechnung gestellt (maximal 350 €). 

 

Siehe -› Informationen Vollzeitkurs

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Tageslehrgänge


In 2017 führen wir folgende Tageslehrgänge in Schermbeck durch. 

Termine / Anmeldung: die Anmeldung können per E-Mail unter Angabe der gewünschten Themen / Fachgebiete erfolgen.  

Fach Termine
Essen (= Schermbeck)
Anzahl
Tage
Kurs-
gebühr
AO/FGO 29.-31.05. / 07.-08.06. / 12.06. und 07.08. 7 450 €
BewR/ErbSt 17. -21.07. 4 300 €
USt 02.06. / 05.-07.07. und 24.-26.07. 5 400 €
Besteuerung
der Gesellschaften
01.06. / 15.-.17.06. / 28.06.-30.06. / 11.07. /
09.08
9 600 €
UmwSt 02.-04.08. 3 225 €
GewSt/IStR 27.-28.07. und 11.08. 3 225 €


Fallrepetitorium 2017


Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 14. August – 02. September 2017

Der Kurs findet von Montag – Samstag statt. Die genauen Zeiten werden vorher bekannt gegeben.

Stundenzahl: 150 Ustd

Gebühren:

  • Fallrepetitorium: 1.490 €
    • für Teilnehmer der Samstagslehrgänge: 1.190 €
  • Fallrepetitorium /pro Woche: 575 €
    • Fallrep. + 3 Blöcke Klausurenkurs B: 2.150 €*
    • für Teilnehmer der Samstagslehrgänge: 1.850 €*

 

Siehe -› Terminplan (pdf)

Siehe -› Informationen zum Fallrepetitorium

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen
 

Hinweis: * Wenn Sie das Fallrepetitorium in Essen mit einem der beiden Klausurenkurse kombinieren möchten, geht dies in Essen nur mit dem Klausurenkurs A. Wenn Sie das Fallrepetitorium in Essen mit einem Klausurenkurs an einem anderen Kursort kombinieren möchten, müssen Sie den 1. Klausurenblock im Klausurenkurs A in Essen besuchen, da es sonst eine Überschneidung gibt. Der 2. Klausurenblock ist im Fallrepetitorium integriert (die Klausuren werden an den Samstagen geschrieben), den 3. und 4. Klausurenblock können Sie dann an einem Ort Ihrer Wahl schreiben.



Fallrepetitorium 2018


Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 13. August – 01. September 2018

Der Kurs findet von Montag – Samstag statt. Die genauen Zeiten werden vorher bekannt gegeben.

Stundenzahl: 150 Ustd

Gebühren:

  • Fallrepetitorium: 1.190 € (Einzelwoche 490 €)
  • Fallrep. + 3 Blöcke Klausurenkurs B: 1.850 €* 

 

Siehe -› Informationen zum Fallrepetitorium

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen
 

Hinweis: * Wenn Sie das Fallrepetitorium in Essen mit einem der beiden Klausurenkurse kombinieren möchten, geht dies in Essen nur mit dem Klausurenkurs A. Wenn Sie das Fallrepetitorium in Essen mit einem Klausurenkurs an einem anderen Kursort kombinieren möchten, müssen Sie den 1. Klausurenblock im Klausurenkurs A in Essen besuchen, da es sonst eine Überschneidung gibt. Der 2. Klausurenblock ist im Fallrepetitorium integriert (die Klausuren werden an den Samstagen geschrieben), den 3. und 4. Klausurenblock können Sie dann an einem Ort Ihrer Wahl schreiben.



Fallrepetitorium 2019


Steuerberatervorbereitung

Zeiten: 12. – 29. August 2019

Der Kurs findet von Montag – Samstag statt. Die genauen Zeiten werden vorher bekannt gegeben.

Stundenzahl: 150 Ustd

Gebühren:

  • Fallrepetitorium: 1.340 €
  • Fallrepetitorium/pro Woche: 490 €
  • Fallrep. + 3 Blöcke Klausurenkurs B: 1.990 €*

 

Siehe -› Informationen zum Fallrepetitorium

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen
 

Hinweis: * Wenn Sie das Fallrepetitorium in Essen mit einem der beiden Klausurenkurse kombinieren möchten, geht dies in Essen nur mit dem Klausurenkurs A. Wenn Sie das Fallrepetitorium in Essen mit einem Klausurenkurs an einem anderen Kursort kombinieren möchten, müssen Sie den 1. Klausurenblock im Klausurenkurs A in Essen besuchen, da es sonst eine Überschneidung gibt. Der 2. Klausurenblock ist im Fallrepetitorium integriert (die Klausuren werden an den Samstagen geschrieben), den 3. und 4. Klausurenblock können Sie dann an einem Ort Ihrer Wahl schreiben.



Klausurenpräsenzkurs 2017


Steuerberatervorbereitung

Zeiten:

Kurs A (die Kurse A und B sind inhaltlich identisch)
-› 1. Block: 07.08. – 09.08.2017
-› 2. Block: 21.08. – 23.08.2017
-› 3. Block: 04.09. – 06.09.2017
-› 4. Block: 18.09. – 20.09.2017

Kurs B (die Kurse A und B sind inhaltlich identisch)
-› 1. Block: 17.08. – 19.08.2017
-› 2. Block: 24.08. – 26.08.2017
-› 3. Block: 31.08. – 02.09.2017
-› 4. Block: 13.09. – 15.09.2017

von 08:30 – 14:30 Uhr jeweils Klausur
von 15:00 - 18:00 Uhr jeweils Nachbesprechung

Stundenzahl: 144 Ustd.

Gebühren:

1 Block  285 €  
2 Blöcke  515 €
3 Blöcke  725 €
4 Blöcke*  895 €
*bei Anmeldung bis zum 31.05.2017   850 €

 

Siehe -› Terminplan (pdf)

Siehe -› Informationen zum Klausurenkurs

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Klausurenpräsenzkurs 2018


Steuerberatervorbereitung

Zeiten:

Kurs A (die Kurse A und B sind inhaltlich identisch)
-› 1. Block: 06.08. – 08.08.2018
-› 2. Block: 20.08. – 22.08.2018
-› 3. Block: 03.09. – 05.09.2018
-› 4. Block: 17.09. – 19.09.2018

Kurs B (die Kurse A und B sind inhaltlich identisch)
-› 1. Block: 16.08. – 18.08.2018
-› 2. Block: 23.08. – 25.08.2018
-› 3. Block: 30.08. – 01.09.2018
-› 4. Block: 10.09. – 12.09.2018

von 08:30 – 14:30 Uhr jeweils Klausur
von 15:00 - 18:00 Uhr jeweils Nachbesprechung

Stundenzahl: 144 Ustd.

Gebühren:

1 Block  285 €  
2 Blöcke  515 €
3 Blöcke  725 €
4 Blöcke*  895 €
*bei Anmeldung bis zum 31.05.2018   850 €

 

Siehe -› Informationen zum Klausurenkurs

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Klausurenpräsenzkurs 2019


Steuerberatervorbereitung

Zeiten:

Kurs A (die Kurse A und B sind inhaltlich identisch)
-› 1. Block: 05.08. – 07.08.2019
-› 2. Block: 19.08. – 21.08.2019
-› 3. Block: 02.09. – 04.09.2019
-› 4. Block: 16.09. – 18.09.2019

Kurs B (die Kurse A und B sind inhaltlich identisch)
-› 1. Block: 15.08. – 17.08.2019
-› 2. Block: 22.08. – 24.08.2019
-› 3. Block: 29.08. – 31.08.2019
-› 4. Block: 09.09. – 11.09.2019

von 08:30 – 14:30 Uhr jeweils Klausur
von 15:00 - 18:00 Uhr jeweils Nachbesprechung

Stundenzahl: 144 Ustd.

Gebühren:

1 Block  310 €  
2 Blöcke  570 €
3 Blöcke  800 €
4 Blöcke*  990 €
*bei Anmeldung bis zum 31.05.2019   940 €

 

Siehe -› Informationen zum Klausurenkurs

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Kurs mündliche Prüfung 2018


Steuerberatervorbereitung mündliche Prüfung

Zeiten: Ab Anfang Dezember 2017 bis Anfang Februar 2018, an 7 Samstagen. Die genauen Termine werden im Laufe des Samstagslehrgangs bekannt gegeben.

Stundenzahl:
Module 1 - 4: 56 Ustd.
Module 1 - 2: 24 Ustd.
Module 3 u. 4: jeweils 16 Ustd.

Gebühren:

Modul 1-4 *  565 €  

Modul 1-2
(Akt. Steuerrecht, Berufsrecht, Kurzvortrag/Prüfungssimulation)

 365 €
Modul 3
(BWL/VWL)
 120 €
Modul 4
(Wirtschaftsrecht)
 110 €
*bei Anmeldung nach dem  20.10.2017   595 €

 

Siehe -› Terminplan (pdf)

Siehe -› Informationen zum Kurs mündliche Prüfung

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Kurs mündliche Prüfung 2019


Steuerberatervorbereitung mündliche Prüfung

Zeiten: Ab Anfang Dezember 2018 bis Anfang Februar 2019, an 7 Samstagen. Die genauen Termine werden im Laufe des Samstagslehrgangs bekannt gegeben.

Stundenzahl:
Module 1 - 4: 56 Ustd.
Module 1 - 2: 24 Ustd.
Module 3 u. 4: jeweils 16 Ustd.

Gebühren:

Modul 1-4 *  565 €  

Modul 1-2
(Akt. Steuerrecht, Berufsrecht, Kurzvortrag/Prüfungssimulation)

 365 €
Modul 3
(BWL/VWL)
 120 €
Modul 4
(Wirtschaftsrecht)
 110 €
*bei Anmeldung nach dem  20.10.2018   595 €

 

Siehe -› Informationen zum Kurs mündliche Prüfung

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Kurs mündliche Prüfung 2020


Steuerberatervorbereitung mündliche Prüfung

Zeiten: Ab Anfang Dezember 2019 bis Anfang Februar 2020, an 7 Samstagen. Die genauen Termine werden im Laufe des Samstagslehrgangs bekannt gegeben.

Stundenzahl:
Module 1 - 4: 56 Ustd.
Module 1 - 2: 24 Ustd.
Module 3 u. 4: jeweils 16 Ustd.

Gebühren:

Modul 1-4 *  565 €  

Modul 1-2
(Akt. Steuerrecht, Berufsrecht, Kurzvortrag/Prüfungssimulation)

 365 €
Modul 3
(BWL/VWL)
 120 €
Modul 4
(Wirtschaftsrecht)
 110 €
*bei Anmeldung nach dem  20.10.2019  595 €

 

Siehe -› Informationen zum Kurs mündliche Prüfung

Siehe -› Kurs-Anmeldung
Siehe auch -› Broschüren bestellen
Siehe auch -› Broschüren herunterladen



Ihr Kursort


Samstagslehrgang und Abend-/Samstagslehrgang

CVJM Essen
Hindenburgstr.57
45127 Essen

Siehe -› Anfahrtskizze [pdf]
Siehe -› Routenplaner [popup]
 

Klausurenkurse und Fallrepetitorium

RUHRTURM Essen
Huttropstraße 60
45138 Essen

Siehe -› Routenplaner [popup]
 

Tipp: Fördermöglichkeit Bildungscheck NRW