Beratung

Sie möchten Steuerberater werden, sind aber noch unsicher, welcher Kurs am besten zu Ihnen passt? Dann lassen Sie sich von uns telefonisch oder per E-Mail beraten:

Für vertragliche und organisatorische Fragen rund um die Steuerberaterausbildung wenden Sie sich bitte an unser Büro in Schermbeck

Anke Kanzler | Andrea Schmedeshagen | Carolin Thomes

Telefon: +49 (2853) 86 13 00
Telefax: +49 (2853) 86 13 29

mail: Email schreiben
Mo. bis Do. von 8:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 17:00 Uhr, Fr. von 8:00 - 14:00 Uhr

  

Unsere Ansprechpartner für die Steuerfachwirtausbildung, unser weiteres Seminarangebot oder für technischen Support finden Sie unter Kontakt

​​​​​​​Steuerberaterkurse in Mannheim

Lehrgänge & Termine

Hier finden Sie alle Lehrgänge mit zugehörigem Kurstermin sowie den spezifischen Angaben zum Lehrgangsort in Mannheim. Sollten Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an unser Büro. Dort wird man Ihnen gerne Auskunft geben.

08.09.2018 - 17.08.2019 Samstagslehrgang3.750 €

Samstagslehrgang 2018/19 in Mannheim

Zeiten: 08. September 2018 – 17. August 2019 (ab Juli findet durchschnittlich nur noch jeden zweiten Samstag Unterricht statt)

Der Kurs findet jeden Samstag von 9:00 – 16:20 Uhr statt; außerdem 6 Klausuren mit je 4 Ustd., freitags ab 17:30 Uhr und 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause (Hinweis: verpasste Termine können im KombiPlus Lehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd (inkl. der 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist.

Gebühren: 3.750 € bei Anmeldung bis 30.06.2018 / 3.950 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum SamstagslehrgangFenster schließenFenster schließen

08.09.2018 - 17.08.2019 KombiPlus - Lehrgang3.750 €

Kombi Plus 2018/19 in Mannheim

Kombinationslehrgang 

Zeiten: 08. September 2018 – 17. August 2019

Die Vollzeitwochen finden vom 29. Oktober – 09. November 2018, 08. - 12. April 2019 und 01. - 05.Juli 2019 jeweils von 9:00 – 16:20 Uhr statt; zusätzlich 6 Klausuren mit je 4 Ustd. freitags ab 17:30 Uhr und 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause. Ansonsten jeden zweiten Samstag (Hinweis: verpasste Termine können im Samstagslehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd. (inkl. der 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist.

Gebühren: 3.750 € bei Anmeldung bis 30.06.2018 / 3.950 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum KombiPlus - LehrgangFenster schließenFenster schließen

Dez. 2018 - Jan. 2019 Kurse mündliche Prüfung110 € - 595 €

Kurs mündliche Prüfung 2019 in Mannheim

Zeiten:

Ab Anfang Dezember 2018 - Mitte Januar 2019, an 7 Samstagen Terminplan

Stundenzahl:

Module 1-4: 

  56 Ustd.

Module 1-2:

24 Ustd.

Module 3 u. 4:

je 16 Ustd.

Gebühren:

Modul 1-4 * 565 €  

Modul 1-2 (Akt. Steuerrecht, Berufsrecht, Kurzvortrag/Prüfungssimulation)

 365 €
Modul 3 (BWL/VWL) 120 €
Modul 4 (Wirtschaftsrecht) 110 €
*bei Anmeldung nach dem  20.10.2018  595 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum Kurse mündliche PrüfungFenster schließenFenster schließen

05.08.2019 - 18.09.2019 Klausurenpräsenzkurs310 € - 990 €

Klausurenpräsenzkurs 2019 in Mannheim

Zeiten:

1. Block 05.08. – 07.08.2019  
2. Block 19.08. – 21.08.2019 
3. Block 02.09. – 04.09.2019
4. Block 16.09. – 18.09.2019

von 08:30 – 14:30 Uhr jeweils Klausur
von 15:00 - 18:00 Uhr jeweils Nachbesprechung

Stundenzahl: 144 Ustd.

Gebühren:

1 Block 310 €  
2 Blöcke 570 €
3 Blöcke 800 €
4 Blöcke* 990 €
*bei Anmeldung bis zum 31.05.2019  940 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum KlausurenpräsenzkursFenster schließenFenster schließen

12.08.2019 - 31.08.2019 Crashkurs / Fallrepetitorium490 € - 1.340 €

Fallrepetitorium 2019 in Mannheim

Zeiten: 12. August – 31. August 2019

Der Kurs findet von Montag – Samstag statt, Montag - Freitag jeweils 9 - 16 Uhr, an den Samstagen 8.30 - 18 Uhr

Stundenzahl: 150 Ustd

Gebühren:

  • Fallrepetitorium: 1.340 € (Einzelwoche 490 €)
  • Fallrep. + 3 Blöcke Klausurenkurs: 1.990 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum Crashkurs / FallrepetitoriumFenster schließenFenster schließen

07.09.2019 - 15.08.2020 Samstagslehrgang3.750 €

Samstagslehrgang 2019/20 in Mannheim

Kombinationslehrgang 

Zeiten: 07. September 2019 – 15. August 2020

Der Kurs findet jeden Samstag von 9 - 16.20 Uhr statt; außerdem 6 Klausuren mit je 3 Ustd. und 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause (Hinweis: verpasste Termine können im Samstagslehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd. (inkl. der 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist.

Gebühren: 3.750 € bei Anmeldung bis 30.06.2019 / 3.950 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum SamstagslehrgangFenster schließenFenster schließen

14.09.2019 - 15.08.2020 KombiPlus - Lehrgang3.750 €

Kombi Plus 2019/20 in Mannheim

Kombinationslehrgang 

Zeiten: 07. September 2019 – 15. August 2020

Die Vollzeitwochen finden vom 11. November – 23. November 2019, 20. – 24. April und 29. Juni  – 03. Juli 2020 jeweils von 9:00 – 16:20 Uhr statt; zusätzlich 6 Klausuren mit je 4 Ustd. freitags ab 17:30 Uhr und 15 sechsstündige Klausuren zur Bearbeitung zu Hause. Ansonsten jeden zweiten Samstag (Hinweis: verpasste Termine können im Samstagslehrgang, soweit es keine zeitlichen Überschneidungen gibt, nachgeholt oder vorgezogen werden. So optimieren Sie Ihre Flexibilität in der Vorbereitung)

Stundenzahl: 416 Ustd. (inkl. der 6 Präsenzklausuren). Bitte beachten Sie bei einem Vergleich mit anderen Kursen, dass die 416 Unterrichtsstunden abzüglich der 24 Unterrichtsstunden Klausuren (dreistündige Präsenzklausuren), die reine Unterrichtszeit zur Vermittlung der Inhalte ist.

Gebühren: 3.750 € bei Anmeldung bis 30.06.2019 / 3.950 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum KombiPlus - LehrgangFenster schließenFenster schließen

Dez. 2019 - Jan. 2020 Kurse mündliche Prüfung110 € - 595 €

Kurs mündliche Prüfung 2020 in Mannheim

Zeiten: 

Ab Anfang Dezember 2019 - Mitte Januar 2020, an 7 Samstagen. Die genauen Termine werden im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

Stundenzahl:

Module 1-4: 

  56 Ustd.

Module 1-2:

24 Ustd.

Module 3 u. 4:

je 16 Ustd.

Gebühren:

Modul 1-4 * 565 €  

Modul 1-2 (Akt. Steuerrecht, Berufsrecht, Kurzvortrag/Prüfungssimulation)

 365 €
Modul 3 (BWL/VWL) 120 €
Modul 4 (Wirtschaftsrecht) 110 €
*bei Anmeldung nach dem  20.10.2019 595 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum Kurse mündliche PrüfungFenster schließenFenster schließen

03.08.2020 - 16.09.2020 Klausurenpräsenzkurs310 € - 990 €

Klausurenpräsenzkurs 2020 in Mannheim

Zeiten:

1. Block 03.08. – 05.08.2021
2. Block 17.08. – 19.08.2021 
3. Block 31.08. – 02.09.2021
4. Block 14.09. – 16.09.2021

von 08:30 – 14:30 Uhr jeweils Klausur
von 15:00 - 18:00 Uhr jeweils Nachbesprechung

Stundenzahl: 144 Ustd.

Gebühren:

1 Block 310 €  
2 Blöcke 570 €
3 Blöcke 800 €
4 Blöcke* 990 €
*bei Anmeldung bis zum 31.05.2020  940 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum KlausurenpräsenzkursFenster schließenFenster schließen

10.08.2020 - 29.08.2020 Crashkurs / Fallrepetitorium490 € - 1.340 €

Fallrepetitorium 2020 in Mannheim

Zeiten: 10. August – 29. August 2020

Der Kurs findet von Montag – Samstag statt, Montag - Freitag jeweils 9 - 16 Uhr, an den Samstagen 8.30 - 18 Uhr

Stundenzahl: 150 Ustd

Gebühren:

  • Fallrepetitorium: 1.340 € (Einzelwoche 490 €)
  • Fallrep. + 3 Blöcke Klausurenkurs: 1.990 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum Crashkurs / FallrepetitoriumFenster schließenFenster schließen

Dez. 2020 - Jan. 2021 Kurse mündliche Prüfung110 € - 595 €

Kurs mündliche Prüfung 2021 in Mannheim

Zeiten:

Ab Anfang Dezember 2020 - Mitte Januar 2021, an 7 Samstagen. Die genauen Termine werden im Laufe des Samstagslehrgangs bekannt gegeben.

Stundenzahl:

Module 1-4: 

  56 Ustd.

Module 1-2:

24 Ustd.

Module 3 u. 4:

je 16 Ustd.

Gebühren:

Modul 1-4 * 565 €  

Modul 1-2
(Akt. Steuerrecht, Berufsrecht, Kurzvortrag/Prüfungssimulation)

 365 €
Modul 3
(BWL/VWL)
 120 €
Modul 4
(Wirtschaftsrecht)
 110 €
*bei Anmeldung nach dem  20.10.2020  595 €

Kursort:

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner 

Kurs AnmeldungInformationsbroschüreInformationen zum Kurse mündliche PrüfungFenster schließenFenster schließen

Hinweis zum Kursort Mannheim

Die Kurse in Mannheim werden in Kooperation mit dem IWS Institut aus Mosbach durchgeführt.

Ihre Vorteile sind:

  • Das Dozententeam: Wir setzen in jedem Fach den besseren Dozenten aus unseren Mannheimer Dozententeams ein. So bekommen Sie faktisch das bestmögliche Dozententeam.
  • Das Skriptenmaterial: Durch den größeren Pool an Skripten (aus zwei Steuerfachschulen) können wir für jedes Fachgebiet das bessere Skript auswählen.
  • Wir können für jedes Fachgebiet Zusatzskripten zur Verfügung stellen (nach unserer Erfahrung sehr sinnvoll, der Stil der Skripten ist genauso wie die Lernweise bei einem Fachgebiet bei den Teilnehmern unterschiedlich. So steht jedem Teilnehmer ein "passendes" Skript zur Verfügung)

Erfolgsquoten in Mannheim

2017: Die Erfolgsquote nach der schriftlichen Prüfung betrug nach Besuch eines berufsbegleitenden Lehrgangs in Mannheim mit anschließendem intensivem Klausurentraining 90%. Ohne intensives Klausurentraining betrug diese nur noch 57% dies verdeutlicht nochmals die besondere Bedeutung des Klausurentrainings (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien).

Ohne diese anhaltend hohen Erfolgsquoten könnten wir uns unser Angebot, den Kurs bei Nicht Bestehen kostenlos (= 350 € Kostenerstattung) zu wiederholen, wirtschaftlich gar nicht erlauben. Weitere Informationen zu diesem Angebot in unseren Vertragsbedingungen (auf dem Anmeldeformular bzw. in den AGB).

2016: Die Durchfallquote der Steuerberaterprüfung nach der schriftlichen 2016 lag nochmals höher als im Vorjahr, es haben bundesweit nur 46,4% der Kandidaten, die die Prüfung beendet haben, die schriftliche Prüfung bestanden. Daher sind wir wie auch 2015 nach der schriftlichen Prüfung 2016 mit unseren Ergebnissen in Mannheim sehr zufrieden. Nach der schriftlichen Prüfung betrug unsere Erfolgsquote nach Besuch des Samstagslehrgangs oder KombiPlus Lehrgangs, jeweils mit anschließendem Klausurenkurs in Mannheim 74%. Ohne Klausurentraining betrug diese noch 46%, dies verdeutlicht nochmals die besondere Bedeutung des Klausurentrainings (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien).

2015: Die bundesweite Durchfallquote der Steuerberaterprüfung liegt nach der schriftlichen 2015 um die 50%, d.h. 2015 war eines der schwierigsten Jahre für Absolventen der Steuerberaterprüfung. Unter diesem Hintergrund sind wir nach der schriftlichen Prüfung 2015 mit unseren Ergebnissen in Mannheim mehr als zufrieden. Nach der schriftlichen Prüfung betrug unsere Erfolgsquote nach Besuch des Samstaglehrgangs oder KombiPlus Lehrgangs in Mannheim mit anschließendem Klausurenkurs 81%. Ohne Klausurentraining betrug diese nur noch 61%, ein immer noch zufriedenstellendes Ergebnis, trotzdem macht dies nochmals die besondere Bedeutung des Klausurentrainings deutlich (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien).

2014: Die Erfolgsquote nach der schriftlichen Prüfung betrug nach Besuch eines berufsbegleitenden Lehrgangs in Mannheim mit anschließendem Klausurenkurs wiederum 84%. Ohne intensives Klausurentraining betrug diese nur noch 62% (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien). Dies verdeutlicht auch 2014 noch einmal die besondere Bedeutung eines intensvien Klausurentrainings. Es haben fast alle Teilnehmer auf unsere Anfrage geantwortet. Die ausstehenden Antworten verbessern in der Regel die Quote noch, da meist diejenigen, die noch auf die mündliche Prüfung warten, erst später ein Feedback an uns senden. 

2013: Die Erfolgsquote nach der schriftlichen Prüfung betrug nach Besuch eines berufsbegleitenden Lehrgangs in Mannheim mit anschließendem Klausurenkurs 84%. Ohne intensives Klausurentraining betrug diese nur noch 68% (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien).

2012: Die Erfolgsquote nach der schriftlichen Prüfung betrug nach Besuch eines berufsbegleitenden Lehrgangs in Mannheim mit anschließendem Klausurenkurs 79%. Ohne intensives Klausurentraining betrug diese nur noch 65% (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien). 

2011: Die Erfolgsquote nach der schriftlichen Prüfung betrug nach Besuch des Samstaglehrgangs oder KombiPlus Lehrgangs mit anschließendem Klausurenkurs knapp 80%. Ohne intensives Klausurentraining betrug diese nur noch 52% (jeweils Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien). Dies verdeutlicht nochmals die besondere Bedeutung eines intensvien Klausurentrainings. 

2010: In der schriftlichen Prüfung 2010 erzielten wir in Mannheim, trotz der allgemein hohen Durchfallquote insgesamt noch ein einigermaßen erfreuliches Ergebnis. Knapp 75% unserer Kursteilnehmer haben nach Besuch des Samstaglehrgangs oder des KombiPlus Lehrgangs inkl. der Teilnahme am Klausurentraining die Prüfung bestanden. Ohne das Klausurentraining waren dies 56%. Damit bestätigt sich die enorme Bedeutung des Klausurentrainings erneut. Mit diesem Ergebnis sind wir langfristig nicht zufrieden, wir haben Änderungen am Dozententeam vorgenommen (BewR/ErbSt).

2009: Die Kooperation mit dem IWS Institut hat sich ausgezahlt. In der schriftlichen Prüfung 2009 haben wir in Mannheim ein sehr zufrieden stellendes Ergebnis erzielt: Knapp über 88% unserer Kursteilnehmer in Mannheim haben nach Besuch des Samstaglehrgangs inkl. der Teilnahme am Klausurentraining die Prüfung bestanden. Ohne das Klausurentraining waren dies 83%.  

2008: Nach der schriftlichen Prüfung 2008 haben wir in Mannheim ein zufrieden stellendes Ergebnis erzielt: Knapp über 75% unserer Kursteilnehmer in Mannheim haben nach Besuch des Samstaglehrgangs inkl. der Teilnahme am Klausurentraining die Prüfung bestanden. Ohne das Klausurentraining waren dies nur 53%, hieran sieht man wiederum, wie wichtig das Klausurentraining ist.   

(Teilnehmer, die das schriftliche Examen ganz absolviert haben, diese Ermittlung entspricht den offiziellen Quoten der Ministerien)

Förderungen in Rheinland-Pfalz

Bitte beachten Sie die regionalen Fördermöglichkeiten 

Gerne beraten und unterstützen wir bei der Beantragung. Zudem kann Bildungsurlaub für den Klausurenkurs genommen werden.

Info-Veranstaltungen

Die Termine der Info-Veranstaltungen zu unserem Kursangebot in Mannheim finden Sie immer aktuell in unserem Veranstaltungskalender.

Ihre Dozenten in Mannheim

Unser Dozententeam für die Steuerberaterprüfung steht zum überwiegenden Teil in der täglichen Beratungspraxis. Die z.T. umfangreiche Dozententätigkeit wird so seit Jahren neben dem beruflichen Alltag absolviert. Ihre Dozenten in Mannheim sind:

Berufsbegleitende Ausbildung

Liste aller Dozenten

Ihr Kursort in Mannheim

Schlemmerhexle (Campus Technologie- und Gewerbepark)
Weinheimer Str. 64a, 68309 Mannheim

Anfahrtsskizze [pdf]
Routenplaner