Login
Logo von den Steuerlehrgängen Dr. Bannas GmbH

Beratung

Sie möchten Steuerberater werden, sind aber noch unsicher, welcher Kurs am besten zu Ihnen passt? Oder haben Fragen zur Zulassung, Prüfung oder ähnlichen Themen? Dann lassen Sie sich von uns telefonisch oder per E-Mail beraten:

Ihre Ansprechpartner für die Ausbildungsberatung

Für vertragliche und organisatorische Fragen rund um die Steuerberaterausbildung wenden Sie sich bitte an unser Büro in Köln

Telefon: +49 221 986 555 80 
Telefax: +49 221 986 555 89

Mo: 8:00 - 13:00 Uhr
Di-Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Email schreiben

Unsere Ansprechpartner für die Steuerfachwirtausbildung, unser weiteres Seminarangebot oder für technischen Support finden Sie unter Kontakt

Online-Seminar "Der steuerfreie Corona-Bonus: so nutze ich die Vorteile in der Praxis"

Kurskonzept

Durch das BMF-Schreiben vom 09. April 2020 (IV C 5 - S 2342/20/10009:001) ermöglicht der Gesetzgeber einen immensen Gestaltungsspielraum im Bereich der Lohnsteuer. Seit dem 01.03.2020 ist es Arbeitgebern möglich, Ihren Arbeitnehmern einen Betrag von 1.500,00 Euro steuerfrei auszahlen. Dies ist teilweise sogar möglich, obwohl Unternehmen gar nicht vorhatten, eine zusätzliche Zahlung an die Arbeitnehmer zu leisten. Um den Vorteil voll nutzen zu können und später keine hohen Nachzahlungen - zum Beispiel im Rahmen von Lohnsteuer-Außenprüfungen - zu riskieren, ist die richtige rechtliche Behandlung extrem wichtig.

Das Seminar stellt anhand zahlreicher Beispiele verschiedene Wege von Sachzuwendungen dar und erläutert die jeweiligen lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen. Dabei wird zudem auf das aktuelle BMF-Schreiben in Verbindung mit weiteren Steuerbefreiungen eingegangen.

Inhalte

  • Welcher Empfängerkreis profitiert vom BMF-Schreiben?
  • Wie und in welcher Form kann ich den Bonus steuerfrei zahlen?
  • Welche Auswirkung hat das BMF-Schreiben auf die Sozialversicherung?
  • Definition des Ausdrucks "Zusätzlich zum generell geschuldeten Arbeitslohn“ mit Hinweis auf das BMF-Schreiben vom 05.02.2020 (IV C 5 -S 2334/19/10017:002)
  • Gestaltungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung von anderen Steuerbefreiungen i.S.d. § 3 EStG und § 8 Abs. 2 S. 11 EStG (sowie Beispiele für die Praxis)
  • Steuern sparen ohne Mehraufwand

Bei unserem Virtuellen Klassenraum handelt es sich um Online-Live-Seminare; der Austausch zwischen Teilnehmern und Referenten findet per Sprache, Chat und Video statt.
 

Aufzeichnung
Alle Seminare werden aufgezeichnet und den Teilnehmern im Nachgang kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Referent

Jan-Philipp Muche, Dipl. Finanzwirt und Lohnsteuer-Außenprüfer

Zielgruppe

Die Veranstaltung wendet sich an Steuerberater, Rechtsanwälte, Unternehmer und an Mitarbeiter aus den Bereichen Steuer-, Rechnungs- und Personalwesen.

Termin

Do 14. Mai 2020
16:00 - 18:00 Uhr

Online im Virtuellen Klassenraum (Cisco Webex), Zugangsinfo und Einweisung erfolgen rechtzeitig vor dem Seminar

Seminargebühr und Anmeldung

Seminargebühr
95,00€ zzgl. 19% USt
(inkl. Aufzeichnung des Seminars)

Anmeldung
zum Anmelde-Formular

Das Logo der Unternehmensgruppe Bannas